Ein persönlicher Besuch der Verkaufsausstellung
in meinem Showroom ist leider noch nicht möglich.
Ich freue mich schon so sehr darauf, wenn ich die Tür
für Sie wieder öffnen darf - hoffentlich bald!!!

Das Schaufenster jedoch ist rund um die Uhr geöffnet. Außerdem gibt es immer etwas neues zu sehen. Bei Kaufinteresse an den gezeigten Objekten kontaktieren Sie mich einfach telefonisch oder per Mail.

0157/724 88 923 
info(at)krauss-keramik(dot)de

Sorgfältig verpackt finden die Wunschobjekte per Post den Weg zu Ihnen.

Wenn ich wieder öffnen darf, gelten
die dann aktuellen Hygienekonzepte im Showroom.

_____________________________________________________________________________

Besuchen Sie mich bei  
Instagram @angelikakrausskeramik

______________________________________________________________________________________

Mein Porzellan und ich haben seit Oktober 2020 Bühnenerfahrung!

Am Donnerstag, 22. Oktober 2020, 20.00 Uhr, waren wir eingeladen

zu "Witte will's wissen - alles über Porzellan" im Loft,
der Theaterkneipe des Gostenhoftheaters in Nürnberg

___________________________________________________________________________


"Porzellan trifft Holz"
Objekt, Skulptur, Plastik, Installation
Angelika Krauß & Nadine Elda Rosani
im Kulturladen Schloss Almoshof/Nürnberg
27.9. bis 25.10.2020


___________________________________________________________________________


"food for thougths", 15.2. - 1.3.
Berufsverband Bildender Künstler*innen
Harderbastei, Ingolstadt

www.bbk-ingolstadt.de
/gedankennahrung-food-for-thoughts/




Diese Ausstellung konnte gerade noch vor Corona ohne Einschränkungen stattfinden.

___________________________________________________________________________________

 

Am Samstag, 25. Juli von 10 - 17 Uhr
war Ute Plank mit Live-Zeichnen u. Blitz-Portraits
in meinem Showroom in Velden zu Besuch - super war's!

___________________________________________________________________________________

 

Am Samstag, 19. September von 10 - 16 Uhr
war die Glaskünstlerin Sabine Nein aus Velden
mit ausgewählten Arbeiten zu Gast - sehenswert!